Agri Farmtechnik

…alles was Sie für das Pelletieren brauchen…

Pelletpressen, Mischer & Konditionierer, Materialzufuhr, Fördersysteme als Band-, Schnecken-, Kastenförderer, Kühler, Vorratsbehälter, Silos, Feinabtrennung, Absackung, Abluftsysteme, Trocknung, Entstaubung, Filtersysteme, Ballenschredder für Rund- und Quaderformate, auch mobil. Anlagenautomation, 3D Anlagen-Design und Produktentwicklung.

Ob Sie Ihre Futtermittel zukünftig selbst herstellen wollen, die Hinterlassenschaften Ihres Viehbestandes zu Dünger verarbeiten möchten, Holzabfälle, Stroh oder sonstige Biomasse zu Brennstoff verarbeiten wollen, ob zur Eigenversorgung oder auch zum Weiterverkauf…

…AGRI Pelletieranlagen gibt es auch für Ihren Bedarf!

Unsere Agri-Serie beginnt bei 200 kg/h und reicht bis hin zu 6 to/h.
Die AGRI Pelletpressen wurden für den kleineren bis mittelständischen Betrieb entwickelt. Gerade in diesem Marktsegment mangelt es an professioneller Technik, die darüber hinaus auch noch bezahlbar sein soll.
Dort wo Leistung gefragt ist (ton/Kwh), stehen AGRI Pelletpressen in vorderster Reihe. Mit 54 Kg Futtermittelpellets (Alfalfa) pro Kw/h, ohne Dampf und Vorkonditionierung übertrifft die AGRI Serie selbst einige große Namen der Branche.

Was war die Vorgabe für die Entwicklung der AGRI Pelletpressen?

„Baue eine Maschine, so einfach wie möglich, die ohne aufwändige Vorbereitung quasi alles pelletieren kann. Dampf soll nur bei Bedarf, zu Hygienezwecken eingesetzt werden, nicht aber zur Konditionierung notwendig sein.
Die Maschine muss robust sein, so das sie unter härtesten Bedingungen läuft und auch von ungeschultem Hilfspersonal einfach zu bedienen ist. Die Maschine muss über eine automatische, prozessgesteuerte Materialzuführung verfügen, um Fehlerquellen seitens des Bedieners auszuschließen.“

Die daraus entstandenen AGRI Pelletpressen sind so robust, dass wir eine 2-jährige Garantie auf die Funktionsbereitschaft der Konstruktion geben.

Die Maschinen sind in der Lage 24 Stunden am Tag, an 7 Tagen die Woche, mit nur einer Stunde Wartung pro Woche zu produzieren. Das zu verarbeitende Material muss nur fein genug sein und über ausreichende Feuchtigkeit von 10 bis 20% verfügen, …mehr nicht.

Falls Sie sich also für eine einfache Pelletier-Lösung mit erstklassigen Leistungswerten und günstigen Betriebskosten interessieren.

Was war die Vorgabe für die Entwicklung der AGRI Pelletpressen?

"Baue eine Maschine, so einfach wie möglich, die ohne aufwändige Vorbereitung quasi alles pelletieren kann. Dampf soll nur bei Bedarf, zu Hygienezwecken eingesetzt werden, nicht aber zur Konditionierung notwendig sein. Die Maschine muss robust sein, so das sie unter härtesten Bedingungen läuft und auch von ungeschultem Hilfspersonal einfach zu bedienen ist. Die Maschine muss über eine automatische, prozessgesteuerte Materialzuführung verfügen, um Fehlerquellen seitens des Bedieners auszuschließen."

Die daraus entstandenen AGRI Pelletpressen sind so robust, dass wir eine 2-jährige Garantie auf die Funktionsbereitschaft der Konstruktion geben.

Die Maschinen sind in der Lage 24 Stunden am Tag, an 7 Tagen die Woche, mit nur einer Stunde Wartung pro Woche zu produzieren. Das zu verarbeitende Material muss nur fein genug sein und über ausreichende Feuchtigkeit von 10 bis 20% verfügen, …mehr nicht.

Falls Sie sich also für eine einfache Pelletier-Lösung mit erstklassigen Leistungswerten und günstigen Betriebskosten interessieren.